Deinen Urlaub erstellen


Handwerk und typische Produkte


Ferrara kann als Wiege der instrumentalen Musik des 15. Und 16. Jahrhunderts bezeichnet werden. Die Familie Estense ließ Musiker aus ganz Europa anreisen. Noch heute findet man einige wichtige Orgelbauer und Handwerker, die auf die Restaurierung alter Instrumente spezialisiert sind.

Zwei der Geigenbauer widmen sich hauptsächlich der Produktion von Kontrabässen und Mandolinen.

In den Handwerksläden Ferraras und seiner Umgebung wird heute noch Keramik nach alter Handwerkskunst hergestellt. Diese Renaissancekunst wird mit Einsatz weniger primitiver Farben verwirklicht. Das Besondere an dieser Keramik sind die Gravuren. Typisch Symbole auf den Keramikobjekten sind Figuren und Szenen aus dem Hofleben.

Auch die Terrakotta ist ein typisches lokales Produkt. Die handbemalten Objekte werden aus einem Schamotteton hergestellt. Sehr typisch sind die eigenartigen Tierformen, die oft als Trillerpreifen hergestellt werden. Die meisten der Keramikläden befinden sich im Zentrum von Ferrara.








Be Social!

Media

Gallery
deltacommerce


Cookie's Policy