Deinen Urlaub erstellen


Lido di Volano


Der nördlichste Lido ist Lido di Volano, einmal ein Fischerdorf, insbesondere dort gab es "piccinini" (Fischer mit der Harpune) und Wilderer.
 
Es ist ganz tief in die Natur, dank seiner Nähe zu Po.
 
Es ist der perfekte Ort für diejenigen, die das Grün und die Ruhe an der frischen Luft lieben; seine Pinienwälder bieten die Möglichkeit, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferd in seiner wundervollen Hinterland eine Wanderung zu machen.

Ähnliche Argumente

Geschichte und Wissenswertes
Geschichte und Wissenswertes
Das Lido von Volano ist die nördlichste Ortschaft der 7 Lidos von Comacchio. Sein Name kommt von einem Zweig des antiken Flusslaufes des Po. Es ist die naheliegendste Ortschaft zum Podelta und da...
Zu besichtigen
Zu besichtigen
Wer das Panorama von oben genießen möchte kann das mit einem Deltadrachen vom Fluggelände vom Valle Gaffaro aus tun.Vom Hafen aus kann man zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Landzun...
Anfahrt
Anfahrt
Das Lido von Volano ist das nördlichst gelegnene der 7 Lidos von Comacchio.Sie können es auf verschiedenen Verkehrswegen erreichen.Mit dem AutoVon MailandNehmen Sie die A1 bis Bologna. Fahre...






Be Social!

Media

Gallery
deltacommerce


Cookie's Policy